Welpen Erziehung:

Wir möchten Sie bei der Erziehung ihres noch jungen Hundes unterstützen, um ein zukünftiges harmonisches Miteinander zu ermöglichen.

Schon im Welpenalter ist es wichtig, dem kleinen Hund zu helfen, sich in unserer Welt zurecht zu finden und sich angemessen zu verhalten.

Insbesondere eine Großstadt wie Hamburg, stellt viele Anforderungen an den Hund.

Ein gut erzogener Hund genießt viele Freiheiten und ist in der Öffentlichkeit gerne gesehen.

Genau das ist unser Ziel.

 

Vorraussetzungen:

 

Teilnahme im Alter von der 8 Woche bis 18/ 20 Woche möglich

altersgemässer Impfschutz

Keine weiteren besonderen Vorkenntnisse erforderlich

 

Trainingsinhalte:

 

Klärung aller Fragen (z. B. Wie wird mein Hund stubenrein? Wie lernt der Welpe alleine zu bleiben? Was habe ich für einen Hund/ Rasse?)

  • Ihr Welpe muss umweltsicher werden
  • Sie lernen Grenzen richtig zu setzen und ihr Hund lernt diese zu akzeptieren
  • Spielpausen, um die „hündische“ Kommunikation zwischen den Welpen/ Hunden zu erlernen
  • Aufbau von Bindung, Vertrauen und Orientierung zwischen Halter und Hund
  • Aufbau des Heranrufens
  • Halterkompetenz erlangen, für ein freundliches und faires Miteinander unseren Mitmenschen gegenüber 
  • Kontrolliertes An- und Ableinen
  • Einsatz von Körpersprache
  • Erlernen von geduldigem Verhalten (Frust aushalten)
  • Impulskontrolle
  • Lernverhalten mit Aufbau von Grundkommandos

Dies ist eine offene Gruppe, Sie sind jederzeit herzlich Willkommen.

Bitte melden Sie sich zur ersten Welpenstunde an. 

Kosten:
15 Euro / 60 min 
 
Termine:
 Dienstags, um 17:00 Uhr
 
Kein Training am:
12.6. 2019